Blogblockade

Ich hab erstmal zwei Wochen Pause gebraucht von toten Kindern, auch wenn ich immer noch Schaum vorm Mund habe, sobald ich nur daran denke. Und ich habe immer noch keine rechte Lust, etwas zu schreiben. Die groß angekündigte Logikdiät der Reichsfuzzis stagniert bei Teil eins. Teil 2 lungert in den Entwürfen rum und der Rest ist auch schon größtenteils fertig. Ich mag mich nur grad nicht mit Irrsinn gleichwelcher Natur beschäftigen.

Da freu ich mich doch darauf, einem Sektenführer, der von einem MassenmörderSadisten, und Ignoranten per Luftbestäubung gezeugt wurde und ein paar Jahre später nach seinem Tod quietschfidel aus der Kiste hüpft und den Abflug macht, zu huldigen, um auf diese Weise von meiner Schuld befreit zu werden, die ich meinen Vorfahren verdanke, weil sie sich von einer sprechenden Schlange beeinflussen ließen und wir seither symbolisch kanibalistischen Riten frönen. Nicht.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Blogblockade

  1. Ich verstehe Deine Wut. Überlege mir immer wieder wie diesem unaufhaltsamen Wahnsinn einhalt zu gebieten ist. Solange die Todesfälle marginal bleiben (jeder ist auf diese Art zu viel) wird die Empörungswellen eine Kurze bleiben. Wenn Bild das aufgreift könnte etwas passieren. Könnte.
    Immerhin hat der Spiegel mit seinem aktuellen Wissens-magazin das Thema kritischer aufgearbeitet wie schon länger nicht mehr. Dr. Norbert Aust kann ich hinzukommend auch empfehlen. Sein Buch ist vieleicht das derzeit beste in der Richtung des kritischen Anszatzes.
    Dennoch muß es wohl noch viel mehr weh tun in den Windungen die da pseudowissenschaftlich vorgehen. Da müssen noch viel schlimme Dinge passieren. Selbst Dahlke und Co. wähnen sich zu sehr im Sonnenschein.

    Habe hier mal was über einen Esoerfahrenen formuliert. http://symbadischmetal.wordpress.com/category/ekkart-schreiners-reise-in-die-welt-des-merkwurdigen-denkens-und-das-herauswinden-daraus/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s