Blog-Rezension VII: Wahrsagercheck checkt’s

Was Astrologen, Handleser, Wahrsager und sonstige Erleuchtete den lieben langen Tag von sich geben ist für die Tonne. Dennoch steht in jeder Zeitung ein Horoskop, ganze TV-Sender zocken mit ihren Hotlines Leichtgläubige ab, das Internet wimmelt von diesem Geschmeiß, das für den eigenen finanziellen Vorteil anderen Angst macht und vermeintlich Antworten gibt. Wie gut, dass es Wahrsagerchecks Blog gibt.

Seit zwölf Jahren bereits nimmt Wahrsagerchecks Blog die Prognosen der Auguren auseinander und weist nach, dass sie nie auch nur ansatzweise in die Nähe einer eintreffenden Prognose gelangen. Oder wenn, dass die Vorhersage so windelweich war, dass sie alles oder nichts bedeuten kann (nach dem Motto: Ich sehe, wenn Du viel Geld hast, dass Du reich bist).

Astrologen, Numerologen, Esos, Hellseher, historische Fails (zum Beispiel Nostradamus) – all jenen kloppt der Wahrsagercheck ihren Quark rechts und links um die Ohren. Und fleddert genüsslich das Rechtfertigungsgewinsel dieser Zunft.

Dem WordPress-Blog, das seit sechs Jahren die Vorhersehsager-Dödel entlarvt, ging die Website Wahrsagercheck.de zuvor. Damit begann 2002 schon die Aufklärung über das Treiben der Wahrsagerei. Und manchmal setzt sich der Wahrsagercheck auch noch mit anderen Zaubereien wie der Höbbaddie© auseinander.

Prädikat: Unbedingt lesen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s