KäsE 4: Labernde Lichter

Was ich immer schon mal wissen wollte: Gilt auf Lichtnahrung der verminderte Mehrwertsteuersatz? Finanzgenies bitte melden! Die Genies in Sachen Photonen (pfui, böser schulwissenschaftlicher Begriff) beim knorken Kristallkongress (kKk) in Miesbach haben es jedenfalls schwer mit Lichtessenzen, Lichtarbeit und Lichtkörper. Wem da nicht ein Licht aufgeht, ist selbst schuld

KäsE 4 (Kristalle ärgern selten Einhörner) dreht sich rund um seltsames Gelichter Licht-Anbieter. Licht ist nämlich viel mehr als die banale elektromagnetische (pfui, schon wieder ein böser schulwissenschaftlicher Begriff) Strahlung, die von Photonen übertragen wird und dafür sorgt, dass wir augenkrebserregende Esoteriker-Websites ertragen müssen.

So weiß Johannes, ein Aussteller beim knorken Kristallkongress (kKk), dass Lichtarbeit Blockaden auflöst, indem meine Resonanz verändert und mein System von Fremdenergien befreit wird. Ah ja.

Handfester kommt da Sanbell daher, die mir Lichtsäckchen für meine Handtasche anbieten. Für geschmeidige 168 Tacken gibt es unter anderem weibliche Klarheit und Intuition. Wer will das nicht? Anscheinend hat Sanbell endlich entdeckt, wie man Licht ins Rathaus bringt. Jetzt nur, ähm, leuchtet dann meine Handtasche? Und nur aus Interesse: Wie wurde das hergestellt? Geschredderte Glühwürmchen? Flüssige LED-Leuchten? Mir fehlt an dieser Stelle die weibliche Klarheit …

Geerdeter kommt da schon die Lichtwurzel ums Eck, der ein Aussteller des knorken Kristallkongress (kKk) Gesundheitsförderung zuweist, zumal wenn damit ein Herzwein nach Hildegard von Bingen gebraut wird. Anderswo wird Hildegards Herzwein zwar aus Petersilie zubereitet, aber so groß wird der Unterscheid nicht sein. Die Lichtwurzel ist im Übrigen eine Yams-Knolle.

Fazit: Das Gelichter auf dem knorken Kristallkongress (kKk) kommt mit wirklich lahmem, sehr lahmem Gelaber daher. Nix mit Lichtnahrung, geschweige denn der Klärung deren Mehrwertsteuersatzes. Mit Mühe und Not und Hängen und Würgen und nur Dank der Sanbell’schen Lichtessenzen schafft es das Schwurbel-o-Meter© zum Prädikat: naives Geschwurbel.

S-o-Meter neu NG

Wer noch ein wenig mehr über Lichtarbeit lesen mag, dem sei dieser PSIRAM-Eintrag emfohlen.Wer sich richtig gruseln will, lese über Lichtnahrung in der Wikipedia und im Scienceblog Kritisch gedacht.

Und hier geht’s zum KäsE-Überblick.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu “KäsE 4: Labernde Lichter

  1. Pingback: KäsE 1: Geballte Kristallkongress-Kompetenz | aargks

  2. Filmtip: Meine Stiefmutter ist ein Alien. Da gab’s zusätzlich noch ein Alien in der Handtasche. Und wenn ich mich recht erinnere, hat das auch mal geleuchtet :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s