Und im Übrigen

Geschätzte Höbbaden©, Rutenwedler, Reichsdeppen, Wasserbeleber, Göttinnenanbeter, Aldebaran-Funker, Chemtrailser, ich muss Euch mal eine Frage ins Gesicht brüllen: WOLLT IHR MICH VERARSCHEN? Nein, zwei: GLAUBT IHR EIGENTLICH, DASS ICH KOMPLETT BESCHEUERT BIN?

Weiterlesen

Advertisements

Tanzt!

Muss man im Jahr 2015 noch etwas über den christlich-motivierten Irrwitz eines vorsintflutlichen Tanzverbots sagen? Muss man wirklich noch auf die Trennung von Staat und Kirche hinweisen? Muss man sich allen Ernstes mit dem gröbsten Unfug einer gesellschaftlichen Gruppe auseinandersetzen, die auf Knien ein Fabelwesen anbetet, und jedem vorschreiben will, was er, sie und es zu tun und zu lassen haben? Nein, elende Wurst. Tanzt! Weiterlesen

Business as usual: Shame on you, Sisters of „Bon“ Secours

800 dead babies and children thrown away like rubbish. Camouflage in the seventies. No comment since the scandal reached general public weeks ago. Not a single statement of remorse. Not even a statement at all. Instead business as usual, celebrating your „Help“ in the name of your god on your facebook-account. Weiterlesen

Katholische Massenmörderinnen entsorgen 800 tote Kinder in Jauchegrube

Es gibt viel Ekliges, über das ich mich an Religionen im allgemeinen und dem Katholizismus im besonderen aufrege. Den widerlichen Nonnen des „Bon Secours“-Ordens, die 40 Jahre lang in Irland Kinder vernachlässigt und 796 gestorbene in der Jauchegrube entsorgt haben, wünsche ich Pest und Cholera an den Arsch.

Weiterlesen