Wahl 2017: Schwurbelcheck „Bund für Gesamtdeutschland“ und „Sächsische Volkspartei“ nebst Nazi-Fazit

Wie angekündigt, kommen beim 2017er-Schwurbelcheck auch diejenigen Parteien dran, die aus diversen Gründen vom Bundeswahlleiter nicht zugelassen wurden. Solche sind die zwei letzten Nazi-Parteien im Check, um die es heute geht. Extremst-Revanchisten die einen, halbgare Regionalnazis die anderen. Widerlich beide. (Während diese Pfosten nur ein bisschen reichsbürgern, habe ich die „Union der Menschlichkeit“ komplett zu den Reichsbürger-Parteien geschoben.)

Weiterlesen