Schmodderfossilisten: Zum Steinerweichen

Das aargks wird heute vier Jahre alt – noch in den Babyschühchen steckt ein neues Thema auf der nach oben offenen Schwurbelskala: Eine junge Bewegung mit eigener Youtube-Universität (ja, ganz ohne Ironie), und es existieren sogar eine deutsche „Wissenschafts“website auf Facebook, ein Blog und noch eine Youtube-Seite. Es geht um die ganz großen Fragen: Wo kommen wir her, welche Wesen haben einst die Erde bevölkert, und warum hat meine Kneipe das Bier wieder verteuert. Vergesst Chemtrails, flache Erde und Wünschelruter, jetzt kommen die Mudfossils!!!!11!!eins!!!!

Weiterlesen

Eklige Heuchler

Dass ein verurteilter Serienkrimineller gegen Flüchtlinge hetzt, sich einst aber selbst in ein fremdes Land abgesetzt hatte, um seiner Gefängnisstrafe zu entgehen, ist ja schon ein klein wenig ironisch. Wenn eben jener Hetzer und Vollzugsflüchtling einen in Istanbul gebürtigen Redner zu seiner Geburtstagsparty einlädt, um gegen die „Überfremdung“ Deutschlands zu geifern, ist das dann Satire, unauflösbare Dialektik oder einfach nur dumm wie Schifferscheiße?

Weiterlesen

Das neue Bildungsministerium ist da, oder: Auch ein studierter Esel ist ein Esel

Wir haben ein neues Bildungsministerium, zu dem auch Dr. Thomas Herb zählt. Nie gehört? Macht nix. Der will nur spielen, nämlich im Königreich Deutschland bei seiner Lächerlichkeit Peter I. Und nicht nur das: Er wird Leiter der „Akademie für Weisheit und Selbstentfaltung“ im Wittenberger Zwergenreich. Seine Vita ist ein Paradebeispiel, wie ein Naturwissenschaftler in die Esoterik abrutscht. Weiterlesen

Freidrehende Geister: Die Aliens kommen

Da hat wohl wer zu viel Stargate geschaut: Das „Freigeist-Forum-Tübingen“ warnt davor, dass demnächst das „Dimensionstor“ (sic!) CERN auf „volle Hochleistung“ gebracht wird. Dann kommen die Aliens und fressen uns auf.

Weiterlesen

Und im Übrigen

Geschätzte Höbbaden©, Rutenwedler, Reichsdeppen, Wasserbeleber, Göttinnenanbeter, Aldebaran-Funker, Chemtrailser, ich muss Euch mal eine Frage ins Gesicht brüllen: WOLLT IHR MICH VERARSCHEN? Nein, zwei: GLAUBT IHR EIGENTLICH, DASS ICH KOMPLETT BESCHEUERT BIN?

Weiterlesen

Nachtrag zum gestrigen Humbug: war ein Copy&Paste-Artikel

Das Höbbaddie©-Gesülze aus der Welt verbreitet sich wie ein Virus in der Zeitungslandschaft: Mittlerweile zogen Frankfurter Rundschau, Kölner Stadtanzeiger, Mitteldeutsche Zeitung, Aachener Zeitung und Berliner Zeitung nach. So ist das, wenn eine Presseagentur einen Artikel raushaut. Wird schon stimmen, meint der Redakteur, eine eigene Recherche braucht’s nicht. Kotz. Immerhin variieren die Überschriften, aber weil fast alle als Frage formuliert sind, jedoch keine Antworten gegeben werden, muss das aargks halt wieder ran.

Weiterlesen