Wahl 2017: Schwurbelcheck „Deutsche Mitte“ und „KRD“

Nach den Nazis kommen jetzt die Reichsbürger. Es wird wirr, lustig und manches Mal unappetitlich. Immerhin: Eine dieser Parteien hat die Hürde beim Bundeswahlleiter geschafft.

Weiterlesen

Advertisements

+++ Doppeleil +++ das Gottkaiserreich erklärt der BRD GmbH den Krieg +++ Eil +++

Die Scheiße quillt aus dem gottkaiserlichen Toilettenhäusschen. „Hier sieht man, wie der sich in den letzten Zügen befindende Staat um sich schlägt“, verlautbart Gottkaiser Fiduziar I. in einer olfaktorisch originellen Pressekonferenz. Freiherr Benjamin wird zum Kriegsminister ernannt. Weiterlesen

+++ Doppeleil +++ wissenschaftlicher Durchbruch im zaristisch-kaiserlichen und prinzregierten zu Kryon Reiche +++ Eil +++

Die Witterung macht den Bewohnern zu schaffen, man bibbert und friert im Reiche. Erste Unruhen treten auf, werden jedoch in einer 16-stündigen Strafmarathonrede des Zar-Kaisers und Prinzregenten zu Kryon, Fiduziar I., in Grund und Boden geredet. Weiterlesen

+++ Doppeleil +++ Verschwörung im Bundeskanzlerinnenamt +++ Eileil +++

Unheil braut sich über dem Kaiser- und Zarenreich zusammen. Sachsen-Anhalt macht die Grenzen dicht. Nachdem kein Geld mehr aus dem Kaiserreich fließt, vielmehr dessen Untertanen unbestätigten Gerüchten zufolge in der Fußgängerzone Leute angebettelt habe sollen, ist der Einzelhandel in Wittenberg zitronensauer. Weiterlesen