Wahl 2017: Schwurbelcheck „Piraten“ und „Parteilose Wählergemeinschaft“ nebst Linken-Fazit

Zu Ende der linken Parteien gibt’s knuffiges Geschwurbel und eine nicht zugelassene Partei.

Weiterlesen

Advertisements