Wahl 2013: Schwurbel-Check von “PDV”, “Die Partei” und “PSG”

Heute wird’s vernünftig (oder auch nicht), satirisch und (mal wieder) sozialistisch. Der Schwurbel-Check schaut sich an: “Partei der Vernunft (PDV)”, “Die Partei” und “PSG”. Hier steht das Wie und Warum.

25: Partei der Vernunft (PDV)
Politisches Spektrum:
Libertär.

Highlights:
„Kein Individuum, keine Institution, kein Unternehmen und keine staatliche Stelle hat das Recht, mit oder ohne Androhung von Gewalt, jemanden zu zwingen, etwas gegen seinen Willen zu tun.“ Und was, wenn irgendwelche religiösen Spinner ihren Kindern z.B. Bluttransfusionen oder andere lebensrettende Maßnahmen verweigern?

Zudem mag’s die PDV wohl gerne warm: „Kohlendioxid (CO2) ist für das Gedeihen der Pflanzenwelt lebensnotwendig (Photosynthese). Ohne CO2 gibt es kein Leben auf der Erde. Sämtliche mit der Klimahysterie begründeten Maßnahmen sind daher sofort einzustellen und bereits in der Vergangenheit angelaufene Programm sind schnellstmöglich zu stoppen, bis in einem offenen Diskurs der wissenschaftliche Beweis erbracht ist, dass anthropogenes (durch den Menschen verursachtes bzw. entstandenes) CO2 tatsächlich negative Auswirkungen auf unsere Umwelt hat“ .Da lehnen sie sich aber weit aus dem Fenster.

Aber Zehntausende können nicht irren, stimmts? Zitat: „Mehr als 31.000 Wissenschaftler (Oregon-Petition) und zahlreiche Nobelpreisträger der Naturwissenschaften widersprechen der offiziellen Klimatheorie.“ Quark.

Fazit:
Die Libertären sind doch nicht so vernünftig, wie der Parteiname nahelegt. Besonders für ihr Klimablabla haut’s das Schwurbel-o-Meter immerhin bis „Umfassendes Geschwurbel“.

4………………………………………………………………………………………………………………..

26. Die Partei
Politisches Spektrum:
Die wollen nur spielen.

Highlights:
„Einführung der Faulenquote“
„Peter Altmaier wird gefrackt“
„Das Bier entscheidet.“ Prost!

Fazit:
Die Satiriker der Partei „Die Partei“ können es leider nicht aufnehmen mit hauptamtlichen Schwurblern. Es gibt eben keine Satire, die nicht von der Realität übertroffen wird. „Kein Geschwurbel“.

o………………………………………………………………………………………………………………….

27. Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale (PSG)
Politisches Spektrum:
Trotz Kisten.

Highlights:
Mir sind die Bullshit-Bingo-Karten ausgegangen. Gähn, Sozialistische Weltrevolution zum X-ten.

Fazit:
Gestriger Quark, wie von den Kollegen der DKP und MLPD: „Wahnsinniges Geschwurbel“.

6

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s